Gil Ofarim heißt Sohn willkommen

Gil Ofarim heißt Sohn willkommen
Schwangere Braut noch im Dezember: Das Familienglück von Gil und Verena ist nun perfekt © Facebook/Gil Ofarim

Der Sohnemann ist da: Gil Ofarim (32) und seine Frau Verena sind am 6. März 2015 zum ersten Mal Eltern geworden. Das gab der Sänger voller Stolz über Facebook bekannt. "Gestern sah ich, dass Verena nicht nur meine Ehefrau ist, sondern eine Frau. Eine Löwin, eine Göttin ... und jetzt eine Mutter! Ich bin der glücklichste Mann der Welt!", schrieb Ofarim.

- Anzeige -

Sein erstes Kind ist da

Schon in den Wochen zuvor hielt der Sänger seine Fans auf dem Laufenden - Bilder von dem brandneuen Kinderwagen oder dem aufgezeichneten Herzschlag des Kleinen inklusive. Auch von der Hochzeit im Dezember, bei der Verenas Babybauch deutlich unter dem Kleid zu sehen war, gab es ein Foto.

Ende Februar konnte Ofarim die Geburt seines Sohnes kaum noch abwarten: "Also gut, kleiner Mann ... du willst uns warten lassen? Auch gut," schrieb er. Was er noch nicht verriet: den Namen des Kleinen.

— ANZEIGE —