Gigi Hadid über Kendall Jenner, Karlie Kloss und Cara Delevigne: Die Modelbranche brauchte eine Veränderung

Spruch des Tages
Gigi Hadid macht keinen Hehl daraus, dass ihr Instagram dabei geholfen hat, Bekanntheit zu erlangen © Helga Esteb / Shutterstock.com

"Die Modelbranche hat eine Veränderung gebraucht."

- Anzeige -

Gigi Hadid findet offene Worte

Gigi Hadid (21) gilt als eines der gefragtesten Models unserer Zeit. Doch der Erfolg kam nicht über Nacht. Wie "Us Weekly" berichtet, verriet die junge Blondine in einem Podcast, dass ihr Instagram dabei geholfen habe, ihren Bekanntheitsgrad zu steigern. Erst im April hatte die US-Schauspielerin Rebecca Romijn (43) mit ihrem Statement, dass Instagram-Stars keine echten Supermodels seien, eine Kontroverse ausgelöst. Hadid, die über 20 Millionen Follower auf der Fotoplattform zählen kann, sagte dazu: "Natürlich kann niemand Cindy Crawford, Claudia Schiffer und Naomi Campbell übertreffen. Ich denke der Grund, warum Kendall Jenner, Cara Delevingne, Karlie Kloss und ich gerade so einen Moment haben, ist, weil die Modelbranche eine Veränderung gebraucht hat, um eine neue Generation begrüßen zu können."

spot on news

— ANZEIGE —