Gigi Hadid schockiert auf neuen Fotos mit magerer Taille

Gigi Hadid schockiert mit Magertaille
Besorgniserregende Fotos von Gigi Hadid © TNYF/WENN.com, CMG/ZOJ

Gigi Hadid sieht total abgemagert aus

Gigi Hadid ist ein aufgehender Stern am Modehimmel. Die 21-Jährige ist bei den Designern allseits beliebt und High-Fashion-Magazine reißen sich um sie. Doch die neusten Bilder des Supermodels sind wirklich besorgniserregend.

- Anzeige -

Schlank, durchtrainiert und mit sexy Kurven hat das 21-jährige Model alles, was es in ihrem Job braucht. Doch nun ist es wirklich zu viel des Guten! Anstelle ihrer Rundungen, die sie auch auf das Cover der 'Sports Illustrated' brachten, sind viel mehr krasse Wölbungen nach innen zu sehen. Die aktuellen Fotos von der Tochter des ehemaligen niederländischen Models Yolanda Hadid sind erschreckend. Ihre Taille ist viel zu dünn und auch ihre Ärmchen wirken total gebrechlich.

Gigi Hadid schockiert mit Magertaille
Gigi Hadid: Hat sie der Magerwahn eingeholt? © Nancy Rivera / Splash News

Früher hat sie nachts geweint, weil sie von den Modelagenturen als "zu dick" bezeichnet und abgelehnt wurde. Sie musste sich wegen ihrer Rundungen viel Kritik anhören. Im September 2015 reagierte sie auf Instagram selbstbewusst auf böse Kommentare im Netz: "Ich repräsentiere ein Körperbild, dass in der Haute Couture bisher nicht akzeptiert wurde, und ich habe Glück, von Designern, Stylisten und Redakteuren unterstützt zu werden: Denjenigen, die wissen, dass es Kunst ist; sie kann nie zum Stillstand kommen." Sie war stolz auf ihren sexy Körper, doch nun hat sie wohl auch der Magerwahn eingeholt.

Bereits in den letzten Monaten hat man die 21-Jährige deutlich dünner wahrgenommen. Doch diese Bilder zeigen eine ganz neue und leider gebrechliche Gigi.

— ANZEIGE —