"Ghostbusters": So heizt Chris Hemsworth seinen Chefinnen ein

"Ghostbusters": So heizt Chris Hemsworth seinen Chefinnen ein
Chris Hemsworth als "Vorzimmerdame" der Ghostbusters © Sony Pictures Releasing Australia/Youtube

Es gibt einen weiteren Trailer zu "Ghostbusters". Zwar waren viele der Szenen auch schon im ersten Clip zu dem Film zu sehen, aber vor allem für die weiblichen Fans lohnen sich die fast zwei Minuten doch. Chris Hemsworths Figur Kevin hat darin einige Auftritte.

- Anzeige -

Neue Szenen von Kevin

In dem neuen Trailer taucht Kevin auf, als er sich um den Job als Empfangsmitarbeiter bewirbt. Die Antwort von Erin Gilbert (Kristen Wiig) kommt wie aus der Pistole geschossen: "Du bist eingestellt." Zudem soll der neue Mann im sonst rein weiblichen "Ghostbusters"-Team ein Logo für die Gruppe entwerfen. Der Vorschlag, den er den Damen präsentiert: ein Geist mit extremer Oberweite. Als seine Chefinnen nicht wie erwartet positiv reagieren, wirft er ein: "Sind es die Brüste, die ihr nicht mögt? Ich kann sie auch größer machen."



Im Remake des 80er-Jahre-Klassikers bestehen die Geisterjägerinnen aus Melissa McCarthy als Abby Yates, Kristen Wiig als Erin Gilbert, Kate McKinnon als Jillian Holtzmann und Leslie Jones als Patty Tolan. Regie führt Paul Feig. Der Film soll Ende Juli in den Kinos anlaufen.



spot on news

— ANZEIGE —