"Ghostbusters"-Fan als Geisterjäger unterwegs

Ghostbuster
Thomas Nelson jagt Geister. Foto: Sebastian Gollnow © DPA

Thomas Nelson (35) verbringt einen erheblichen Teil seiner Freizeit mit dem Basteln von Geisterjäger-Requisiten. Der gelernte Einzelhandelskaufmann aus dem niedersächsischen Schellerten bei Hildesheim ist ein Hardcore-Fan der "Ghostbusters"-Filme.

- Anzeige -

Für den detailgetreuen Nachbau der Waffen und Instrumente daraus nimmt er sich viel Zeit. "Bis zu einem Jahr kann es dauern, bis ich eine Idee so umgesetzt habe, dass ich zufrieden bin", sagte Nelson der Deutschen Presse-Agentur. Zusammen mit Freunden tourt er als "Ghostbusters Niedersachsen" durch die Republik. Die Truppe tritt in selbst hergestellten Kostümen unter anderem bei Wohltätigkeitsveranstaltungen und Comic-Conventions auf.

Im "Ghostbusters"-Film des Regisseurs Ivan Reitman gingen Dan Aykroyd, Bill Murray und Harold Ramis zum ersten Mal 1984 auf Geisterjagd.


dpa
— ANZEIGE —