Gewinner des Tages

Gewinner des Tages
Jessica Alba hat das Unternehmen The Honest Company 2011 ins Leben gerufen © Paul Smith / Featureflash 2016/ImageCollect, SpotOn
- Anzeige -

Mega-Deal für Jessica Alba?

Es könnte der absolute Mega-Deal für Jessica Alba (35, "Mechanic: Resurrection") werden - und dabei geht es nicht um einen Film: Der Konzernriese Unilever soll Interesse an der Öko-Firma der Schauspielerin haben, wie die Zeitung "Wall Street Journal" berichtet. Dabei ist von einer Milliarde US-Dollar die Rede. Auf Nachfrage von "E! News" wollte Unilever jedoch nichts bestätigen. Von Albas The Honest Company gab es bislang noch gar kein Statement.

Die Schauspielerin hat die Firma gemeinsam mit drei Geschäftspartnern 2011 gegründet. The Honest Company vertreibt schadstofffreie und nachhaltige Pflege- und Baby-Produkte. Doch auf dem Weg vom Start-up zum Milliarden-Unternehmen gab es auch Rückschläge. Im vergangenen Jahr standen die Sonnencremes der Firma in der Kritik, da sie offenbar nicht ausreichend Schutz boten. Außerdem gab es diverse Klagen aufgrund von Inhaltsstoffen.

spot on news

— ANZEIGE —