Gewinner des Tages

Gewinner des Tages
Sie ist die bestbezahlte Schauspielerin der diesjährigen Oscar-Nominierten: Jennifer Lawrence © Featureflash / Shutterstock.com

Jennifer Lawrence (25, "Die Tribute von Panem - Hunger Games") ist die bestbezahlte nominierte Schauspielerin der diesjährigen Oscars. Wie das "Forbes"-Magazin nun bekannt gab, ist sie mit 52 Millionen US-Dollar nicht nur die bestbezahlte Schauspielerin des vergangenen Jahres, sondern führt auch die Liste der Oscar-Nominierten an. Damit übertrumpft die 25-Jährige sogar Hollywood-Größen wie Leonardo DiCaprio (41) oder Matt Damon (45)

- Anzeige -

JLaw: Bestbezahlte Nominierte

Lawrence ist für ihre Rolle in "Joy - Alles außer gewöhnlich" als beste Hauptdarstellerin nominiert und tritt damit gegen Cate Blanchett ("Carol"), Saoirse Ronan ("Brookyln"), Brie Larson ("Room") und Charlotte Rampling ("45 Years") an. Im Film spielt sie die Geschäftsfrau Joy Mangano, die in den 1990er Jahren mit ihrer Erfindung "Miracle Mop" in den USA den großen Durchbruch als Unternehmerin schaffte.



spot on news

— ANZEIGE —