Gewinner des Tages

Fortsetzung von "Bibi & Tina"
Lina Larissa Strahl (l.), Detlev Buck und Lisa-Marie Koroll bei der Premiere zu "Bibi & Tina - Voll verhext" © ddp images

"Bibi & Tina"-Fans dürfen sich freuen! Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, hat Regisseur Detlev Buck (53, "Rubbeldiekatz") eine weitere Fortsetzung des Spielfilms bestätigt. Die Geschichte, die auf einer Kinderhörspielserie basiert, bekommt also einen vierten und letzten Teil. Damit habe Buck jedoch keine kommerziellen Absichten: "Ich will keinem Fan das Geld aus der Tasche ziehen. Ich möchte einfach einen schönen Abschluss finden."

- Anzeige -

Fortsetzung von "Bibi & Tina"

Auch die beiden Hauptdarstellerinnen der "Bibi & Tina"-Filme, Lina Larissa Strahl (18) und Lisa-Marie Koroll (18), sind wieder mit an Bord. "Bibi"-Darstellerin Lina freut sich schon: "Unsere Drehs in den Sommerferien waren immer toll." In den Filmen geht es um die Hexe Bibi Blocksberg und ihre Freundin Tina, die auf einem Reiterhof lebt.

spot on news

— ANZEIGE —