Gewinner des Tages

Gewinner des Tages
"Superheldin" Serena Williams stellte den Mann, der ihr Handy stehlen wollte © Andy Kropa/Invision/AP

Dass Serena Williams (34) eine echte Power-Frau ist, hat sie schon oft gezeigt. Nun hat sie sich auch als Superheldin bewiesen. Wie die Tennis-Ikone auf Facebook postete, habe sie den Mann geschnappt, der ihr beim Abendessen das Handy entwendete. Nach eigener Aussage sei sie ihm sofort hinterher gerannt, sprang dabei sogar über zwei Stühle und stellte ihn zur Rede. Der Dieb, der schließlich behauptete, er habe das Handy nur versehentlich genommen, gab es ihr sofort zurück. Im Restaurant sei Williams dann mit Standing Ovations empfangen worden, worüber sie sehr stolz sei.

- Anzeige -

Serena Williams schnappt Dieb

Sie selbst bezeichnet sich als Superheldin und lässt ihre Fans auch gleich wissen, wieso: "Ich habe die Schnelligkeit, die Sprungkraft, die Stärke, den Körper, das Verführerische, den Sexappeal, die Kraft, die Führungsqualität, und doch auch die Ruhe, um dem Sturm zu trotzen." Damit möchte die 34-Jährige ihren weiblichen Fans Mut machen: "Habe keine Angst, dich einer Herausforderung zu stellen, nur weil du eine Dame bist und traue dich, statt einem Opfer eine Heldin zu sein!" Das ist doch eine wahrlich heldenhafte Aussage.

spot on news

— ANZEIGE —