Gewinner des Tages

Gewinner des Tages
Um Zayn Malik ist es nach seinem Ausstieg bei One Direction erstmal ruhig geworden - jetzt gibt es endlich gute Neuigkeiten © Joel Ryan/Invision/AP

Sein Ausstieg bei One Direction ("Story Of My Life") war ein Schock für alle Fans. Schließlich brachten die süßen Briten mit Songs wie "What Makes You Beautiful" Tausende Teenie-Herzen zum Schmelzen. Jetzt gibt es endlich gute Nachrichten: Wie Zayn Malik (22) über seinen Twitter Account mitteilte, hat er einen neuen Plattenvertrag in der Tasche. Für ihn sei es an der Zeit, zu zeigen wer er wirklich ist, erklärte der Ex-Boyband-Star. Den Vertrag unterschrieb der 22-Jährige bei "RCA Records".

- Anzeige -

Zayn Malik startet solo durch

Bei dem New Yorker Label standen Weltstars wie Christina Aguilera (34, "Keeps Gettin' Better") und Pink (35, "Just Give Me A Reason") unter Vertrag. Was der Neuanfang musikalisch genau bedeutet, ist noch nicht klar. Die Fans sind gespannt und Malik tut alles, um die Neugierde zu wecken. Dass er bereits an neuer Musik arbeitet ist kein Geheimnis, konkrete Ankündigungen gab es bisher jedoch weder von Malik noch von "RCA Records".

spot on news

— ANZEIGE —