Gerit Kling und Wolfram Becker sind verlobt: So romantisch war der Antrag

Gerit Kling und Wolfram Becker wollen heiraten
Gerit Kling und Wolfram Becker © Cover Media

Gerit Kling (51) hat trotz kürzlicher Scheidung den Glauben an die Ehe nicht verloren - und stellt das auch bald unter Beweis.

- Anzeige -

Happy End in Sicht

Anfang Juli ließ sich die beliebte Schauspielerin ('Wo ist Fred?') von ihrem Exmann Stefan Henning (54) scheiden - die Trennung und auch der Gerichtstermin liefen "friedlich und harmonisch" ab, wie Gerit dem Magazin 'Bunte' verriet.

Jetzt kann die Dunkelhaarige voller Begeisterung in die Zukunft blicken - dort wartet nämlich bereits das nächste Ja-Wort auf sie! Ihr aktueller Lebensgefährte, der Vermögensberater Wolfram Becker (55), ist kürzlich vor ihr auf die Knie gegangen und hat ihr "einen unglaublich romantischen Heiratsantrag gemacht" - inklusive Champagner und Saphirring.

"Ich fand das sehr schön, dass wir uns richtig altmodisch verlobt haben", schwärmte Gerit Kling von dem besonderen Moment.

Wann die Hochzeit stattfinden wird, verriet die Promi-Lady natürlich nicht, ihre Fans werden sich wohl noch gedulden müssen.

Erst im Juni hatten Gerit und Stefan ihre Trennung bekannt gegeben. In einem Statement an die Presse hieß es knapp: "Wir haben uns nach 14 Jahren Ehe in aller Freundschaft getrennt." Genauere Gründe gab das Paar nicht an, böse Worte kamen allerdings auch niemandem über die Lippen.

Wie es scheint, kann Gerit Kling nach ihrer Scheidung und der kürzlichen Verlobung jetzt voller Glück einen neuen Lebensabschnitt beginnen.

Cover Media

— ANZEIGE —