Geri Halliwell verkündet das Comeback der Spice Girls

Geri Halliwell bestätigt 'Spice Girls'-Comeback.
Girlpower: 'Ginger Spice' Geri Halliwell hat ein Comeback der 'Spice Girls' bestätigt. © imago stock&people

Bald werden die 'Spice Girls' wieder auf Tour gehen

Diese Nachricht dürfte viele Herzen auf der ganzen Welt höher schlagen lassen: Geri Halliwell hat ein Comeback der 'Spice Girls' offiziell in einem Interview mit der britischen 'Sun' bestätigt. Demnach wird es eine Jubiläumstournee der wohl ersten Girlgroup der Geschichte geben, rund 20 Jahre nach ihrem Durchbruch mit der Hit-Single 'Wannabe' von 1996.

- Anzeige -

"Es ist sehr schmeichelhaft, dass die Leute uns als Gruppe und auch als einzelne Personen so unterstützen. Wir haben schon länger darüber diskutiert. Und ich denke, es ist toll, das zu feiern", erzählte 'Ginger Spice' in dem Interview. Zugesagt haben auch Emma Bunton, Mel B und Mel C. Ob auch 'Posh Spice' Victoria Beckham bei der Tournee dabei sein wird, ist allerdings noch unklar. Immerhin habe sie aber noch nicht abgesagt.

Geri Halliwell bestätigt 'Spice Girls'-Comeback.
Geri Halliwell verriet, dass ein Comeback geplant ist © Getty Images, Tim P. Whitby

Zuletzt standen die fünf erfolgreichen Musikerinnen 2012 gemeinsam bei der Abschlussveranstaltung der Olympischen Spiele in London auf der Bühne. Und auch wenn es nicht das erste Comeback ist – 2007 gab es bereits eine neue Single und eine Welttournee – und das Musical 'Viva Forever' nach nur wenigen Monaten abgesetzt wurde, wird die erneute Tournee schon heute als Kassenschlager gehandelt: Ihre letzte Welttournee spielte angeblich mehr als 140 Millionen Euro ein.

Noch erfolgreicher könnte die Tour werden, wenn auch Victoria Beckham bereit wäre, wieder auf der Bühne als 'Posh Spice' zu stehen.

— ANZEIGE —