Geri Halliwell und Christian Horner: So schön war die Traumhochzeit

Märchenhochzeit für Geri Halliwell und Christian Horner
So schön und strahlend trat Geri Halliwell vor den Altar © REUTERS, TOBY MELVILLE

Geri Halliwell schwelgt im Liebes-Glück

Was für eine Märchenhochzeit: Ein weiteres Spice Girl hat es unter die Haube geschafft: Popstar Geri Halliwell (42, "Calling") ist am 15.05.2015 mit Formel-1-Teamchef Christian Horner (41) vor den Altar getreten. Schon am selben Abend zeigten erste Fotos das frisch vermählte Paar bei einem innigen Kuss vor der Kirche in Woburn im Nordwesten Londons - Halliwell ganz in Weiß mit Schleier, Horner im feinen, dunklen Zwirn.

- Anzeige -

Geri Halliwell sah in ihrem Kleid aus feinster Spitze wie eine Prinzessin aus. Der lange Schleier und der Brautstrauß aus rosafarbenen Rosen machten den Eindruck einfach perfekt. Der Sängerin war ihr Glück förmlich anzusehen, denn sie strahlte über alle hinweg. Und auch ihr frischangetrauter Ehemann schien sein Glück gar nicht fassen zu können.

Märchenhochzeit für Geri Halliwell und Christian Horner
Hochzeitskuss von Geri Halliwell und Christian Horner © WENN.com, WP#DSDP/JRAB/ZOB/ZDF

Nur eine Sache dürfte den großen Tag von Halliwell getrübt haben: Nicht alle prominenten Weggefährtinnen Halliwells hatten es zum großen Tag der 42-Jährigen vor die Tore Londons geschafft. Von den früheren Spice-Girls-Kolleginnen war laut dem britischen 'OK! Magazine' nur Emma Bunton (39) vor Ort. Mel B (39) sandte immerhin ihre Kinder zur Trauungszeremonie - Mel C und Victoria Beckham konnten wegen einiger wichtigen Termine leider nicht an Halliwells großem Tag teilnehmen.

Dafür kamen ein paar illustre Gäste, die Formel-1-Fans noch ein Begriff sein dürften. Beispielsweise der ehemalige Schumacher-Rivale David Coulthard (44) und der frühere Rennstall-Chef Eddie Jordan (67). Die Verlobung Halliwells und Horner war im November 2014 publik geworden.

— ANZEIGE —