Gerard Butler: Nach Entzug auf Oscar-Party

Gerard Butler wurde am 25. Februar, nur einen Tag nach seiner Entlassung aus der 'Betty Ford' Entzugs-Klinik bei einer Oscar-Party gesichtet. "Ich fühle mich ziemlich gut", sagte der Schauspieler, der sich drei Wochen lang wegen seiner Tablettenabhängigkeit behandeln ließ, der 'New York Post'.

- Anzeige -

Vor seinem Party-Besuch wurde der 42-Jährige beim Joggen mit seinem Trainer am Sunset Boulevard in Hollywood gesehen.

— ANZEIGE —