Gerald McRaney ist neben der Schauspielerei auch politisch engagiert

Schauspieler Gerald McRaney
Serienstar Gerald McRaney © picture alliance / abaca, Lionel Hahn

Weitere News über Gerald McRaney

Gerald McRaney hat im Laufe seiner Karriere eine beeindruckende Anzahl unterschiedlicher Rollen gespielt.

- Anzeige -

Noch heute kennt man ihn aus der Achtzigerjahre-Kultserie ‘Simon & Simon’ und diversen anderen Fernsehserien und Filmen. Vor dem Beginn seiner Karriere musste sich Gerald McRaney sein Geld mühsam dazuverdienen – er weiß, was es heißt, hart zu arbeiten. Nach zwei gescheiterten Ehen mit Beverly Root (1967 bis 1971) und Pat Morgan, mit der er von 1981 bis 1989 verheiratet war, fand er die Frau, mit der er für den Rest seines Lebens zusammen sein wollte. Gerald McRaney und Delta Ramona Burke führen seit 1989 eine glückliche Ehe. Beide hatten sich bereits zwei Jahre vor der Hochzeit bei den Dreharbeiten zu ‘Simon & Simon’ kennengelernt, in der Delta Burke im Rahmen eines Gastauftritts mitwirkte. Das Paar ist dem städtischen Trubel entflohen und lebt abgeschieden auf einem Bauernhof in Mississippi.

Gerald McRaney ist politisch engagiert und unterstützte Anfang der Neunzigerjahre George W. Bush in dessen Präsidentschaftswahlkampf. Er zählt zum politischen Lager der konservativen Republikaner und ist außerdem Mitglied in der ‘National Rifle Association’ (deutsch: Nationale Gewehr-Vereinigung). Im Jahr 2004 konnte er durch einen operativen Eingriff den Lungenkrebs besiegen und ist nach wie vor als Schauspieler aktiv.

— ANZEIGE —