Georgina Fleur will etwas Bodenständiges machen: "Ich habe keine hohen Ansprüche"

von
It-Girl Georgina Fleur hat ein Restaurant eröffnet
Georgina Fleur erzählt im Interview von ihrem neuen Projekt auf Mallorca. © RTL Interactive / Janina Lenz

It-Girl Georgina Fleur hat ein Restaurant eröffnet

Was macht eigentlich Georgina Fleur? Diese Frage werden sich wohl einige Zuschauer von 'Ich bin ein Star – Lasst mich wieder rein' gestellt haben. In der siebten Show der RTL-Eventreihe kämpfte die 25-Jährige neben Joey Heindle und Fiona Erdmann um den Einzug ins Finale am 8. August. Doch Dschungelkönig Joey Heindle macht am Ende das Rennen. Dabei hatte das It-Girl alle Hoffnungen in eine weitere Teilnahme bei 'Ich bin ein Star – Holt mich hier raus' gesetzt.

- Anzeige -

"Ich will noch mal einen neuen Rekord aufstellen und die meisten Dschungelprüfungen machen", so Georgina Fleur im Interview mit VIP.de. Das Dschungelcamp 2013 sei "eine der besten Zeiten" ihres Lebens gewesen – doch sie wolle noch etwas klarstellen: "Ich finde, ich bin irgendwie falsch rübergekommen. Ich bin gar nicht so oberflächlich oder so eine Zicke. Ich war vielleicht ein bisschen zimperlich, aber das ist ein Schutzmechanismus. Dann entwickle ich Diven-Allüren."

Eigentlich, so will Georgina klarstellen, sei sie wie jede andere Frau: "Ich bin voll der lässige Typ, total entspannt und habe keine hohen Ansprüche." Dass sie möglicherweise anders rüberkomme, könnte auch an den Bildern liegen, die sie bei Facebook poste. "Aber ich habe jetzt auch mit einem Freund ein Restaurant, weil ich auch etwas Bodenständiges machen will. Ich muss ja auch eine Grundlage haben." Das Restaurant sei eine Art Wohnzimmer für sie geworden – "ich bin sehr viel auf Mallorca, aber im September auch noch mal in Tokio. Dort ist mein Typ sehr gefragt und ich model dort noch mal, wie schon im letzten Jahr".

Einen Mann an ihrer Seite habe sie derzeit nicht, wie sie im VIP.de-Interview erzählt: "Ich habe keinen Freund im Moment, aber ich bin happy. Ich genieße meine Leben. Alles gut", so Georgina Fleur.

Georgina Fleur als Model in Japan gefragt
Georgina Fleur: "Ich bin gar nicht so oberflächlich oder so eine Zicke." © AEDT/WENN.com, SKA/HSS
— ANZEIGE —