George Clooney wurde verhaftet

George Clooney in Handschellen abgeführt
Hollywoodstar George Clooney wurde festgenommen © REUTERS, KEVIN LAMARQUE

Schauspieler in Handschellen abgeführt

Hollywood-Star George Clooney wie man ihn noch nie gesehen hat: in Handschellen. Der Schauspieler wurde nach einer Demonstration vor der sudanesischen Botschaft in Washington D.C. festgenommen.

- Anzeige -

Laut Berichten des Internetdienstes 'TMZ' führte der Schauspieler in Washington D.C. eine Demonstration gegen das Regime im Sudan an. "Sie haben gegen die Gewalt im Sudan demonstriert, die die Regierung dort ihren eigenen unschuldigen Leuten antut", erklärt der Journalist Stan Rosenfield. Anwesenden zufolge soll Clooney stolz auf seine Verhaftung gewirkt haben, da seine Festnahme die Aufmerksamkeit auf die Sudan-Kriese lenke. Die Regierung in Khartum müsse aufhören, "ihr eigenes Volk umzubringen, zu vergewaltigen und auszuhungern", sagte Clooney in die 'CNN'-Kameras.

George Clooney war froh über seine Verhaftung
Clooney: "Die Festnahme macht auf die Sudan-Krise aufmerksam" © REUTERS, KEVIN LAMARQUE

Nach ihrer Festnahme sind der Hollywood-Star George Clooney und sein Vater Nick, der ebenfalls zu den Demonstranten gehörte, allerdings inzwischen wieder auf freiem Fuß. "Es ist meine erste Verhaftung", sagte der Kino-Held nach seiner Freilassung. "Und lasst uns hoffen, dass es meine letzte war."

Bildquelle: Reuters

— ANZEIGE —