George Clooney und Stacy Keibler: Lebensmittelvergiftung

Es sollte ein gemütliches Abendessen mit Freunden werden, doch es wurde zum kompletten Reinfall. George Clooney, Stacy Keibler sowie Freunde des Paares haben sich eine Lebensmittelvergiftung zugezogen.

- Anzeige -

Wie die 'Bild' berichtet, hatte der 51-Jährige die ganze Gruppe in ein Restaurant im italienischen Cernobbio eingeladen. "Schlechtes Essen in Italien. Alle Gäste haben eine Lebensmittelvergiftung", verbreitete Stacy danach über Twitter.

Der Restaurantbesitzer will davon aber nichts wissen. Bei ihm hätten sich die Gäste nicht den Magen verdorben. Das müsse woanders gewesen sein, dementierte er laut 'TMZ'. Ins Krankenhaus mussten George Clooney und seine Freunde aber nicht.

— ANZEIGE —