George Clooney und Amal Alamuddin sollen sich verlobt haben

George Clooney und Amal Alamuddin: Verlobung?
Der 'ewige Junggeselle' soll bald vom Markt sein © Mandatory Credit:Dominic Chan/ WENN.com, DC5

Wird George Clooney endlich sesshaft?

Wenn DAS stimmt, wäre die Sensation perfekt! George Clooney, der 'ewige Junggeselle‘ Hollywoods und Traum aller Frauen soll endlich Nägel mit Köpfen machen wollen und seiner Freundin Amal Alamuddin (36) die Frage aller Fragen gestellt haben. "Sie haben sich vor kurzer Zeit verlobt. Aber beide wollen es noch geheim halten", verriet nun ein Freund des Schauspielers dem in der Regel gut informierten 'People‘-Magazin.

- Anzeige -

Dass George Clooney einmal den Gang zum Traualtar antreten würde, damit hätte wohl niemand mehr gerechnet. Nach unzähligen Beziehungen und immer wieder aufkeimenden Hochzeits-Gerüchten, die sich dann aber stets schnell wieder in Luft auflösten, scheint der 52-Jährige mit der Anwältin Amal nun sein Glück gefunden zu haben. "George und Amal versuchen die Dinge sehr unauffällig zu halten, aber es sieht auch nicht so aus, als wollten sie es verstecken. Ich glaube, dass sie den Leuten, die sie lieben, zeigen wollen, dass dies hier echt ist, dass sie vorhaben, für immer zusammen zu bleiben", so die Quelle im Gespräch mit dem 'People‘-Magazin.

Im vergangenen Herbst wurden die beiden zuerst zusammen gesehen, damals ließ man Beziehungsgerüchte allerdings rasch dementieren. Im März 2014 dann die Wende: George Clooney und Amal Alamuddin wurden in einem gemeinsamen Urlaub in Tansania fotografiert, wo sie Arm im Arm als Paar auftraten.

Bildquelle: WENN

— ANZEIGE —