George Clooney: Ex ist unter der Haube

George Clooneys Exfreundin hat sich getraut.

- Anzeige -

Stacy Keibler hat ja gesagt

Der Schauspieler (52, 'Gravity') trennte sich im Sommer letzten Jahres von seiner damaligen Partnerin Stacy Keibler (34), die in der Zwischenzeit nichts anbrennen ließ. Laut 'People.com' fand sie nur kurz darauf neues Liebesglück mit Jared Pobre, den sie am Samstag während einer Strandhochzeit in Mexiko zum Mann nahm. Der Webseite verriet Keibler: "Mein Glück ist unbeschreiblich! Ehe ist die ultimative Verbindung von Liebe und Freundschaft. Es bedeutet, all deinen Glauben und dein Vertrauen in die eine Person zu legen, die du für deinen Seelenverwandten hältst. Jemand, dem dein Wohlergehen am Herzen liegt; jemand, der für dich ausgesucht wurde und der dir hilft, der beste Mensch zu werden, der du sein kannst. Jared ist all das für mich."

Seine Hochzeit soll das Paar bereits seit Monaten geplant haben - und zwar im Geheimen. Die Gäste wurden angeblich erst vor Ort eingeweiht. "Wir wollten beide unbedingt, dass unser 'Liebestag' unheimlich besonders wird, und das war er auch", so die zwei Frischvermählten. "Es war eine Mischung aus Romantik, Ruhe, natürlicher Schönheit, Bindung und überwältigender Liebe."

Mit Pobre - Geschäftsführer einer Online-Werbefirma - ist die ehemalige Wrestlerin seit Herbst liiert. Für beide ist dies die erste Ehe. Clooney hingegen hat bereits eine gescheiterte Ehe hinter sich: Von 1989 bis 1993 war er mit der Schauspieler Talia Balsam (55, 'Das Spiel der Macht') verheiratet. Ob der Hollywood-Star erneut vor den Traualtar tritt, steht indes in den Sternen. Im Interview mit dem 'W'-Magazin erklärte er vergangenen Dezember, noch immer auf der Suche nach der Richtigen zu sein. "Ich habe sie noch nicht getroffen", meinte George Clooney.

© Cover Media

— ANZEIGE —