George Clooney: Bald auch Papa?

George Clooney
George Clooney © Cover Media

Planen George Clooney (53) und Amal Alamuddin (36) derzeit nicht nur ihre Hochzeit, sondern richten in Gedanken auch schon das Kinderzimmer ein?

- Anzeige -

Nachwuchs schon in Planung

Der Schauspieler ('The Ides of March - Tage des Verrats') verkündete gerade erst die Verlobung mit der Anwältin, mit der er seit dem vergangenem Jahr zusammen ist. Amal steht ihrer Familie sehr nahe und würde ihrem Vater Ramzi und ihrer Mutter Baria zu gerne ein Enkelkind schenken.

"Amal will definitiv so schnell wie möglich Kinder", meinte ein Insider gegenüber 'Radar Online'. "Ihr Vater wird langsam älter und er wünscht sich wirklich, ihre Kinder zu sehen, bevor er stirbt. Von all seinen Kindern ist er auf Amal besonders stolz. Es würde ihm die Welt bedeutet, zu sehen, dass sie Mutter wird."

Bei einem kürzlichen Trip nach Dubai hatte der Megastar seinen Schwiegervater kennengelernt, die Schwiegermama hatte er bereits ein paar Mal in London getroffen. Um die Hand von Ramzis Tochter bat er nicht direkt: "George bekam keine formale Erlaubnis von ihrem Vater, aber die Reise war ein indirekter Hinweis. Er spielte in ihrer Gegenwart auf das Thema Heirat an, um zu wissen, ob sie es gutheißen würden, aber er wollte unbedingt, dass der Antrag eine Überraschung wäre und wollte keine Hinweise darauf geben, wann er stattfinden würde."

Schon jetzt, so kurz nach der Verlobung, kursieren wilde Gerüchte darüber, wann die beiden vor den Traualtar treten werden. Wahrscheinlich muss man nicht mehr lange warten: "Die Hochzeit wird im September stattfinden", fügte der Alleswisser hinzu. "Sie haben ihrer Familie und den Freunden schon gesagt, dass sie den Ort erst in letzter Minute bekannt geben werden, und dass es eine sehr kleine Sache werden wird. Weder George noch Amal wollen, dass die Hochzeit zu einer öffentlichen Aktion wird - und ihre Familie will das schon gar nicht."

Nachdem 1993 seine Ehe mit Talia Balsam endete, galt der Frauenschwarm als überzeugter Junggeselle. Dann kam Amal Alamuddin daher, die sich von ihm richtig erobern ließ - sie war wohl die einzige Frau auf der Welt, die George Clooney dreimal bitten musste, bevor sie überhaupt mit ihm ausging.

Cover Media

— ANZEIGE —