George Clooney: Altmodische Brautwerbung

Amal Alamuddin und George Clooney
Amal Alamuddin und George Clooney © Cover Media

Amal Alamuddin (36) fing George Clooney (53) auf die altmodische Art ein: Sie ließ sich lange bitten.

- Anzeige -

Amal zierte sich

Der Schauspieler ('Gravity') musste die Anwältin für Menschenrechte erst von sich überzeugen, bevor sie sich überhaupt auf ein Date einließ - die taffe Londonerin zierte sich extrem. "Es war eine altmodische Brautwerbung: George musste die komplette Jagd übernehmen, was er noch nie zuvor tun musste", grinste ein Insider gegenüber der britischen 'Grazia'. "Es scheint doch, als würde niemand ein Date mit George ablehnen. Als er sie schließlich überzeugen konnte, ihn zu treffen - nicht für ein Date, sondern um über ihr gemeinsames Interesse in humanitärer Arbeit zu sprechen -, fand Amal heraus, dass da viel mehr in ihm steckte, als sie zunächst angenommen hatte. George ist clever, er ist unglaublich charakterstark und setzt seinen Erfolg dafür ein, Veränderungen zu bewirken."

Wann sich die beiden genau kennenlernten, steht nicht ganz fest, man geht von September aus. Im späten April kursierten dann die Verlobungsgerüchte, die kurze Zeit später von Amals Anwaltskanzlei, Georges Mutter und auch seinem Kumpel Matt Damon (43, 'Elysium') in Form von Glückwünschen bestätigt wurden.

Jahrelang galt George Clooney als der standfeste Single der Filmfabrik, seine Beziehungen gingen in schöner Regelmäßigkeit zu Ende. Doch obwohl Amal Alamuddin ihn jetzt gezähmt hat, war das eigentlich nie ihre Absicht. "Amal ist jetzt im Gespräch, weil sie sich den begehrtesten Junggesellen Hollywoods geangelt hat, aber die Ironie ist, dass sie es nicht einmal versucht hat. Sie hatten einfach ein gemütliches Dinner zu Hause, sprachen über ein paar Sachen, mit denen Amal beruflich zu tun hatte, als George entschied, es zu tun. Ihre Leidenschaft haut ihn um, ihre Intelligenz und ihre schiere Willenskraft. Ehrlich gesagt, hatte er Angst, dass sie jemand anderes wegschnappen könnte, wenn er nichts täte, also kümmerte er sich um den Ring und sehr zu seiner Erleichterung sagte sie ja."

Ob es schon einen Hochzeitstermin für George Clooney und seine Amal gibt, steht bislang nicht fest.

Cover Media

— ANZEIGE —