'Game of Thrones'-Stars Maisie Williams und Tom Wlaschiha haben viel Spaß miteinander

Maisie Williams hat Spaß mit Tom Wlaschiha
Maisie Williams © Cover Media

Maisie Williams (19) und Tom Wlaschiha (42) vertreiben sich die Drehpausen bei 'Game of Thrones' mit viel Lachen.

- Anzeige -

'Game of Thrones'

Seit der fünften Staffel der Hitserie ist der deutsche Schauspieler wieder dabei, besonders gefreut darüber hat sich seine britische Kollegin, die der 'Bild' im Interview nun verriet, dass sie sich einfach gut mit ihrem deutschen Kollegen versteht.

"Die Pausen verbringen wir meist mit Handyspielen. Tom hatte anfangs das Nachsehen, aber inzwischen hat er mich ein paar Mal geschlagen. Mein Gott, es gibt verschiedenste Möglichkeiten, sich die Zeit in der Kälte zu vertreiben, denn es ist immer kalt. Hauptsache, wir lachen", so Maisie, die mit Tom auch einen kleinen Deal abgeschlossen hat. "Ich bringe ihm britischen Akzent bei, dafür lerne ich dann ein paar Worte auf deutsch. Mein Lieblingswort ist Bahnhof."

Doch wer nun denkt, dass die beiden Serienstars sich bei den Dreharbeiten näher gekommen sein könnten, ist auf dem Holzweg: Maisie ist zwar derzeit schwer verliebt, allerdings nicht in Tom, sondern in einen Jungen, mit dem sie bereits zur Schule ging. "Er ist wirklich süß", gestand Maisie Williams dem 'NYLON'-Magazin, nannte den Namen ihres Lovers dabei aber nicht. "Ich denke, dass ich derzeit wirklich verliebt bin, aber ich weiß nicht, was ich unterm Strich fühle. Deswegen bin ich gegenüber dem Heiraten noch etwas verschlossen - ich würde es nicht mal wissen, wenn ich heiraten wollen würde."

Cover Media

— ANZEIGE —