'Game of Thrones'- Stars Kit Harington und Rose Leslie zeigen ihre Liebe erstmals öffentlich

Kit Harington und Rose Leslie outen sich
Rose Leslie und Kit Harington © Cover Media

Kit Harington (29) und Rose Leslie (29) stehen jetzt ganz offen zu ihrer Liebe. Schon seit Monaten kursieren Gerüchte um eine Romanze der beiden 'Game of Thrones'-Stars. Jetzt bestätigten Kit und Rose ihre Romanze erstmalig in der Öffentlichkeit, als sie am Sonntag [3. April] gemeinsam auf dem roten Teppich der Olivier Awards in London erschienen. Ein Kuss vor allen Anwesenden besiegelte ganz eindeutig ihr Glück.

- Anzeige -

Romanze bestätigt

Zu der Preisverleihung trug die Schauspielerin ein atemberaubendes Kleid aus dem Hause Malene Oddershede Bach und verließ den ganzen Abend über nicht die Seite ihres Liebsten.

Schon im Jahr 2012 kamen erste Gerüchte auf, dass Kit und Rose ein Paar sind, die beiden haben sich selbst aber nicht dazu geäußert. Allerdings sollen sie sich dann wieder getrennt haben, bevor es im Januar 2016 vermutlich zum Liebescomeback kam.

In einem früheren Interview verriet Kit, dass er ein großer Fan von Romantik sei. In den Genuss kommt nun sicher auch Rose. "Ich bin ein hoffnungsloser Romantiker, vielleicht sogar zu sehr, weil mir das schon Ärger eingebracht hat. Aber ich liebe Romantik. Meiner Meinung nach ist das eine der größten Freuden im Leben. Es geht darum, einander etwas zu geben. Man gibt etwas von sich, das ist ein sehr selbstloser Akt", erklärte Kit Harington gegenüber der 'New York Post'.

Cover Media

'Game of Thrones'-Stars outen sich als Pärchen
'Game of Thrones'-Stars outen sich als Pärchen Kit Harington und Rose Leslie 00:00:38
00:00 | 00:00:38
— ANZEIGE —