'Game of Thrones'-Star Sophie Turner wünscht sich den Serientod

"Game of Thrones"-Star Sophie Turner: Sansa Stark soll sterben
Sophie Turner (ganz links) spielt Sansa Stark. © Getty Images, Jason Merritt

Die sechste Staffel der Hit-Serie "Game of Thrones" wird mit Spannung erwartet. Ende April ist es endlich soweit und Fans auf der ganzen Welt können es kaum mehr erwarten. Wer stirbt, wer überlebt und welche Intrigen und Allianzen werden gesponnen?

- Anzeige -

'Game of Thrones'-Star Sophie Turner: "Ich will nicht überleben"

Eine Figur könnte tatsächlich einmal das Zeitliche segnen - zumindest wenn es nach Schauspielerin Sophie Turner geht. Die 20-Jährige wünscht sich nämlich, dass ihre Figur Sansa Stark den Serientod stirbt! Will sie etwa aussteigen?

Keineswegs! Turner will die Serie natürlich nicht verlassen, wenn es aber doch einmal so weit sein sollte, dann wünscht sie sich, dass Sansa Stark umgebracht wird. "Ich will nicht überleben", hat sie im Interview mit "The Wall Street Journal" verraten. Die 20-Jährige hofft sogar auf eine richtig coole Todesszene. Wenn man bei "Game of Thrones" mitspiele und keine coole Todesszene bekomme, was solle das dann bringen?

Am Ende der fünften Staffel wurde das Schicksal ihrer Figur offen gelassen. Doch erste Bilder und der Trailer haben verraten, dass Sansa Stark in der sechsten Staffel vorerst noch lebt.

spot on news

So sehen die 'Game of Thrones'-Stars wirklich aus
So sehen die 'Game of Thrones'-Stars wirklich aus Glatte Haut statt vieler Narben 00:02:53
00:00 | 00:02:53
— ANZEIGE —