"Fuller House"-Star Eva LaRue: Die Scheidung ist durch

"Fuller House"-Star Eva LaRue: Die Scheidung ist durch
Eva LaRue ist nun glücklich geschieden © Richard Shotwell/Invision/AP

Eva LaRue (48, "Die Spürnasen") ist geschieden. Die Schauspielerin, die in dem neuen "Full House"-Spin-off "Fuller House" die Frau von Bob Saget spielt, einigte sich mit ihrem Ex-Mann Joseph Capuccio auf eine gerechte Vermögensaufteilung, wie das US-Klatschportal "TMZ" aus den Scheidungsdokumenten erfahren haben will. Dabei sollen die beiden sogar bei der gemeinsamen Münz-Sammlung fair geteilt haben. Jeder habe 160 Münzen erhalten.

- Anzeige -

Es lief alles fair

Des Weiteren hätten sich LaRue und Capuccio darauf geeinigt, dass er acht Autos, zwei Motorräder sowie die Ausstattung seines Seafood-Geschäfts behält. Zum Ausgleich musste er knapp 2,5 Millionen US-Dollar (etwa 2,36 Mio. Euro) an LaRue überweisen. Na dann steht einem neuen Liebesglück ja nichts mehr im Weg...

spot on news

— ANZEIGE —