Fürst Albert und Charlène von Monaco: Sohn Jacques ist ganz schön groß geworden

epa05533869 Princess Charlene of Monaco holds Prince Jacques (R), the heir apparent to the Monegasque throne while attending the annual picnic in Le Parc Princesse Antoinette' in Monaco, 10 September. EPA/VALERY HACHE / POOL +++(c) dpa - Bildfunk+++
Fürstin Charlène mit ihrem Sohn Jacques © dpa, Pool, vh cv

Der süße Prinz Jacques

Fürst Albert II. (58) und Fürstin Charlène (38) haben beim traditionellen Volks-Picknick "Pique Nique Monegasque" in Monaco teilgenommen. Und obwohl Charlène in ihrem beige-farbenen Kleid mit zartem Flowerprint wirklich eine gute Figur machte, hatten die Fotografen und Fans nur Augen für einen: ihren Sohn, den bald zweijährigen Prinz Jacques von Monaco. Der strohblonde Junge erschien in den Landesfarben, wie die Fotos vom Palast zeigen: rotes Poloshirt und weiße Hose. Seine Zwillingsschwester Gabriella schwänzte den Termin.

- Anzeige -
epa05533902 (Center L-R) Prince Albert II of Monaco, his wife Charlene of Monaco and their son Prince Jacques, the heir apparent to the Monegasque throne attend a dance show during the annual picnic in Le Parc Princesse Antoinette' in Monaco, 10 Sept
Der kleine Jacques ist fasziniert von den Tänzerinnen. © dpa, Pool, vh cv

Am 12. September stand dann wieder der Fürst allein im Mittelpunkt. Er hat bei der Eröffnung des 41. CIESM-Kongresses, dem Kongress des Mittelmeerforschungsrates, den Deutschen Meerespreis verliehen bekommen. ​

Damit werde sein großes Engagement um den Klima- und Meeresschutz gewürdigt, wie Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) Medienberichten zufolge bei der Verleihung erklärt habe. Der CIESM-Kongress findet erstmals in Deutschland statt und zwar in Kiel. Fürst Albert II. von Monaco ist der Präsident des Mittelmeerforschungsrates.

spot on news

— ANZEIGE —