Für Elyas M'Barek stehen nach dem Drehschluss von 'Willkommen bei den Hartmanns' wohl schon die nächsten Dreharbeiten an

Gewinner des Tages
Kann sich vor Arbeit kaum retten: Elyas M'Barek © instagram.com/elyjahwoop

Gerade erst feierte Elyas M'Barek (34) den Drehschluss von "Willkommen bei den Hartmanns". Er sei "wieder arbeitslos", scherzte der Schauspieler auf Instagram. Dabei ist er alles andere als das. Einem Bericht der "Bild am Sonntag" zufolge steht M'Barek nämlich spätestens Ende 2016 wieder vor der Kamera. Dann für den zweiten Teil von "Traumfrauen".

- Anzeige -

Elyas M'Barek dreht weiter

Mit dabei sind demnach auch wieder Iris Berben (65), Karoline Herfurth (32) und Hannah Herzsprung (34). Die Fortsetzung geht da weiter, wo der erste Teil aufgehört hat - der Filmtitel werde jedoch komplett erneuert.

spot on news

— ANZEIGE —