Friederike Kempter: Endlich macht sie ihre Liebe öffentlich

Friederike Kempter: Endlich macht sie ihre Liebe öffentlich
Friederike Kempter © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Großes Geständnis

Friederike Kempter (36) ist seit einiger Zeit vergeben und hat nun auch verraten, wer der Glückliche ist.

"Schreiben Sie es halt, wir sind ja jetzt wirklich schon eine ganze Weile zusammen", erteilte die Schauspielerin ('Add a Friend') der 'B.Z.' bei der Premiere ihres neuen Film 'SMS für dich' die Erlaubnis, war sich dann aber nicht sicher, wie lange sie mit ihrem Freund schon glücklich ist: "Schon lange. Also, jetzt nicht ganz lang. Aber auch nicht ganz kurz."

Bei dem Mann an ihrer Seite handelt es sich um den Regisseur Jan-Ole Gerster (38), den sie 2012 beim Dreh des Films 'Oh Boy' kennengelernt hatte. Öffentlich machen wollte Friederike ihre Liebe eigentlich nicht, ein Versprecher auf dem roten Teppich der Filmpremiere sorgte für das überraschende Geständnis. "Ich checke vorher immer Nachrichten an meinen Freund, bevor ich sie abschicke, damit sie nicht aus Versehen an meinen Vater gehen", plauderte sie aus und wurde dann natürlich ausgequetscht, um wen es sich bei ihrem Liebsten handelt.

Dass sie in einer Beziehung ist, verriet die 'Tatort'-Ermittlerin bereits im August dem Magazin 'Emotion'. "Ich bin gerade sehr glücklich", sagte Friederike Kemper damals. "Ich bin gerade der beste Mensch in einer Beziehung, der ich je war."

Cover Media

— ANZEIGE —