Franka Potente: Die Töchter sprechen Englisch

Franka Potente: Die Töchter sprechen Englisch
Franka Potente © Cover Media, CoverMedia
- Anzeige -

Zweisprachigkeit muss warten

Franka Potente (42) hat ihre Töchter bisher nicht zweisprachig erzogen.

Die Schauspielerin ('Lola rennt') zieht mit ihrem Ehemann Derek Richardson (40, 'Hostel') zwei kleine Töchter groß, gemeinsam lebt die Familie in Los Angeles. Dort wird allerdings nur Englisch gesprochen. Die deutsche Sprache haben die Eltern "erst einmal vertagt", verriet Franka im Interview mit dem Magazin 'Reader's Digest'. "Natürlich wäre es schön, aber man kann in der Erziehung nicht alles schaffen, was man sich vorgenommen hat. Als Mutter kann man nur sein Bestes geben."

So wohl sich die Deutsche in den USA auch fühlt - es gibt eine Sache, die sie an ihrer Heimat ganz besonders vermisst. "Das deutsche Schulsystem ist fantastisch. In den USA ist das System völlig marode, und alles ist privatisiert", klagte sie. "Dabei sollte gute Bildung für jeden zugänglich sein."

Wie wichtig Franka Bildung für ihre Töchter Polly (5) und Georgie (2) ist, machte sie kürzlich im Magazin 'freundin' deutlich. "Sie sollen kluge, unabhängige und sozial engagierte Frauen werden", wünschte sich Franka Potente. "Gerade als Frau ist es wichtig, dass man finanziell auf eigenen Beinen steht und niemanden fragen muss, wofür man sein Geld ausgeben darf. Das war auch bei mir so. Ich habe mich in dieser Beziehung nie auf irgendjemanden gestützt, weder auf meine Eltern noch auf einen Mann."

Cover Media

— ANZEIGE —