Frank Ocean: Das Warten hat bald ein Ende

Frank Ocean: Das Warten hat bald ein Ende
Frank Ocean © Cover Media

Frank Ocean (28) soll noch diese Woche sein neues Album vorstellen.

- Anzeige -

'Boys Don’t Cry' kommt

Der R'n'B-Star ('Channel Orange') hatte 2012 sein Debüt-Album herausgebracht und damit nicht nur die Kritiker begeistert. Anschließend wurde es jedoch wieder ruhig um den Musiker, der seine Fans immer wieder vertröstete. Bereits im vergangenen Jahr hatte er die Nachfolge-Platte angekündigt und schließlich eine Veröffentlichung für Anfang Juli mitgeteilt. Daraus wurde jedoch nichts und die Fans müssen weiter auf 'Boys Don’t Cry' warten. Nun könnte dieses Warten jedoch noch diese Woche ein Ende finden, denn am Montag [1. August] veröffentlichte Frank einen Video-Feed auf seiner Webseite, der von Apple gesponsert wurde und ein Lagerhaus zeigt. Während der Künstler selbst keine weiteren Details bekannt gab, haben sich Insider gegenüber der 'New York Times' zu Wort gemeldet und verraten, dass Apple sich die Exklusiv-Rechte an dem neuen Album gesichert habe, das an diesem Freitag [5. August] auf Apple Music verfügbar gemacht werden soll.

Das soll aber noch nicht alles sein, denn zusätzlich zur Musik soll das Album auch ein aufwändiges Video enthalten. Daneben soll es eine Print-Publikation geben, die über den Apple-Store abrufbar sein werde. Wer allerdings kein Abonnent von Apple Music ist, wird sich noch zwei Wochen gedulden müssen, da erst dann die Platte auch anderweitig verfügbar gemacht wird. Ein paar Glückliche konnten aber schon in die neuen Tracks reinhören, so etwa Franks guter Freund, Chance The Rapper (23, 'Confident'), der das aktuelle Album im Gespräch mit 'Complex' großartig nannte.

Cover Media

— ANZEIGE —