Florian Silbereisen verlängert seinen Vertrag beim MDR

Florian Silbereisen verlängert seinen Vertrag beim MDR
Florian Silbereisen bleibt dem Ersten weiterhin treu © ARD/MDR/Thorsten Jander

Der letzte Samstag war für Florian Silbereisen (34, "Mein Adventsfest") ein voller Erfolg. Über sechs Millionen Zuschauer verfolgten im Ersten seine Show "Das Adventsfest der 100.000 Lichter". Aber es gab auch noch einen anderen Grund zur Freude: Der MDR verlängerte am selben Tag auch seinen Vertrag um weitere vier Jahre. Somit bleibt Silbereisen dem Ersten weiterhin mit seinen Samstagabendshows erhalten und übernimmt zusätzlich im MDR weitere Aufgaben, wie es in einer Mitteilung seitens des Senders heißt.

- Anzeige -

Für vier weitere Jahre

MDR-Fernsehdirektor Wolf-Dieter Jacobi zeigt sich über die Vertragsverlängerung äußerst glücklich: "Florian Silbereisen ist einer der wenigen großen Entertainer und Showmaster, die dieses Land hat; ein echter Superstar der deutschen Fernsehunterhaltung. Ihn für vier weitere Jahre an den MDR und die ARD binden zu können freut mich sehr." Und Silbereisen selbst freut sich selbstredend auch über die weitere Zusammenarbeit und blickt dabei schon voraus: "Die Shows werden auch in Zukunft mit ganz unterschiedlichen Themen, Bühnen und Sendetiteln überraschen. Zusammen mit dem MDR möchten wir auch in den nächsten Jahren neue Ideen entwickeln und neue Stars entdecken."

Florian Silbereisen ist bereits seit 2004 beim MDR unter Vertrag. Damals übernahm er als jüngster Showmaster Deutschlands die Nachfolge von Carmen Nebel bei der Samstagabendshow-Reihe "Feste der Volksmusik" im Ersten.

spot on news

— ANZEIGE —