Florentine Lahme lässt für den "Playboy" die Hüllen fallen

Florentine Lahme lässt für den "Playboy" die Hüllen fallen
Florentine Lahme auf dem Cover des Männermagazins "Playboy" © Philip la Pepa für Playboy August 2015

Sexy, selbstbewusst und lasziv - auf dem Cover der neuen Ausgabe des Männermagazins "Playboy" lässt Schauspielerin Florentine Lahme (40) Männerherzen höher schlagen. Und das Beste: Sie ist noch zu haben. Doch das will Lahme ändern. Einer ihrer Wünsche für den Geburtstag am 21. Juli ist, "wenn mich mein Traummann finden würde", wie Lahme im Interview mit dem Männermagazin verrät.

- Anzeige -

Den Traummann sucht sie noch

Wie kommt's, dass die blonde Schauspielerin noch Single ist? "Es mangelt nicht an Angeboten, aber die berühmten Schmetterlinge im Bauch blieben die letzten drei Jahre aus." Ihr Traummann sollte "sportlich sein, aber auch entspannen können". One-Night-Stands sind während ihrer Single-Zeit eher kein Thema. "Meine Erfahrungen, was das angeht, kann ich an einer Hand abzählen", sagt Lahme. Das scheint übrigens auch für das Thema vorgetäuschte Orgasmen zu gelten: "Ich würde nicht meine Hand dafür ins Feuer legen, dass ich das nicht ein- oder zweimal gemacht habe. Aber im Allgemeinen bin ich sehr authentisch und ehrlich."

 

Nackt mit 49: Sabine Petzl

 

Auch Sabine Petzl ("Küstenwache") hat sich für die August-Ausgabe ausgezogen - und das mit 49 Jahren. Die Schauspielerin freut sich, dass sich ihr "halbwegs" gesunder Lebenswandel auszahlt. "Mit 25 Jahren kann jede Frau nackt gut aussehen. Mit fast 50 gehört schon mehr dazu", sagt sie dem Magazin. Auch Petzl verrät, worauf sie bei Männern steht: "Natürlich schaut man hin, wenn jemand einen leckeren Bizeps hat. Oder ein Sixpack", erklärt sie. Im Vordergrund stehe jedoch Lebenserfahrung und Ausstrahlung. "Die gewisse Patina macht den Pep."

Weitere Motive exklusiv unter http://www.playboy.de/stars-stories/stars/florentine-lahme

spot on news

— ANZEIGE —