Flavio Briatore: Habe Leni noch nie gesehen

Briatore: Habe Leni noch nie gesehen
Flavio Briatore spricht über Heidis Tochter © picture-alliance / ASA, ATP

Klartext zur Klum-Tochter

Sieben Jahre ist die kleine Leni alt, aber ihren leiblichen Vater hat die Tochter von Heidi Klum noch nicht zu Gesicht bekommen. Lange wurde Flavio Briatores Vaterschaft in den Medien totgeschwiegen, jetzt gestand der ehemalige Playboy der 'Bild', seine Tochter noch nie getroffen zu haben.

- Anzeige -

"Wenn sie mich eines Tages treffen will, dann ist das kein Problem", versichert Briatore und fügt hinzu: "Ich bin glücklich, dass Leni mit Seal und Heidi eine wunderbare Familie hat und alle glücklich sind."

Heidi Klum: Briatore spricht über Leni
Briatore spricht über Heidis Tochter Leni © dpa, Paul Buck

Noch vor Lenis Geburt 2004 trennte sich Briatore von Heidi Klum. Heute sei das Verhältnis aber gut: "Wir haben uns alle vier, Heidi und Seal, meine Frau Elisabetta und ich, vor ein paar Wochen in meinem Club 'Billionaire' auf Sardinien getroffen. Wir haben über alles gesprochen. Es war eine sehr freundliche und relaxte Atmosphäre", so Briatore.

Seit der Trennung hat sich bei Heidi und Flavio viel getan: Heidi heiratete ihren Seal, der Leni mittlerweile adoptiert hat. Mit dem Sänger hat das Model außerdem drei weitere Kinder. Flavio fand sein Glück bei der wesentlich jüngeren Elisabetta Gregoraci, die ihm einen Sohn schenkte.

(Fotos: picture-alliance / ASA / dpa)

— ANZEIGE —