'Findet Dorie': Promis feiern mit ihren Familien die Welt-Premiere in Los Angeles

Promis bei der Premiere von 'Findet Dorie' in Los Angeles.
Holly Madison bei der Premiere von 'Findet Dorie' in Los Angeles. © imago/PicturePerfect, imago stock&people

Ein Erlebnis für Groß und Klein bei der 'Findet Dorie'-Premiere

Über zwölf Jahre nach 'Findet Nemo' hat sein Nachfolger 'Findet Dorie' Welt-Premiere in Los Angeles gefeiert. Passend zum Thema Unterwasserwelt wurde der Teppich am 'El Capitan Theatre' am Hollywood Boulevard in der strahlenden Farbe Türkis ausgerollt. Monatelang im Voraus wurde über den zweiten Teil des Animationsfilms berichtet und die Vorfreude war groß - so auch bei den vielen Promis, die in Scharen kamen.

- Anzeige -

Und da 'Findet Dorie' wie sein Vorgänger sowohl für Groß als auch für Klein ist, kamen die Stars in Begleitung ihrer Familien. Das ehemalige Playboy-Bunny Holly Madison brachte Ehemann Pasquale Rotella sowie Töchterchen Rainbow Aurora mit. In ihrem zum Thema passenden royalblauen Kleid hat die 36-Jährige ihren ganz schön großen Babybauch auch perfekt in Szene gesetzt. Im August soll Baby Nummer zwei, ein Junge, das Licht der Welt erblicken. In unserem Video sehen Sie, welche Promis sich auch noch mit ihren Liebsten auf dem roten Teppich gezeigt haben.

Promis bei der Premiere von 'Findet Dorie' in Los Angeles.
Holly Madison mit Ehemann Pasquale Rotella und Tochter Rainbow bei der 'Findet Dorie'-Premiere. © @Parisa / Splash News

'Findet Dorie' startet in den USA bereits am 17. Juni 2016, bei uns allerdings erst am 29. September 2016.

— ANZEIGE —