Fifty Shades of Grey: So heiß wird der Film mit Jamie Dornan und Dakota Johnson

Fifty Shades of Grey: So heiß wird der neue Film So heiß wird 'Fifty Shades of Grey'

'Fifty Shades of Grey' - schon der Trailer ist heiß

Fans aufgepasst: Endlich ist der Trailer zum Film 'Fifty Shades of Grey' da! Und die Bilder der schüchternen Ana Steele und Christian Grey werden die Erwartungen garantiert nicht enttäuschen. Die Atmosphäre ist zum Zerreißen gespannt, es liegt ein heißes Knistern in der Luft. Nicht mehr lange, dann kommt der Film zur Erfolgs-Trilogie endlich in die Kinos.

— ANZEIGE —

Ungeduldig warten die Fans des Weltbestsellers auf den Kinostart von 'Fifty Shades Of Grey'. Warten darauf, wie Jamie Dornan alias Christan Grey die junge und unerfahrene Anastasia Steele, gespielt von Griffith-Tochter Dakota Johnson, verführt. Der Trailer gibt einen guten und vor allem heißen Vorgeschmack auf den Film, der am Valentinstag 2015 in den deutschen Kinos startet.

Fifty Shades of Grey: So heiß wird der neue Film Heiß, heißer - 'Fifty Shades of Grey'

Doch wir bekommen nicht nur erste Bild-Sequenzen zu sehen, sondern auch einen kurze Kostprobe vom Soundtrack. Schon länger wurde gemunkelt, dass Beyoncé für die Musik des SM-Streifens verpflichtet werden konnte. Die Tatsache, dass sie eine düstere Version ihres Hits 'Crazy in Love' haucht und noch dazu auf ihrer Instagram-Seite darauf verweist, sprechen wohl eindeutig dafür.

'Fifty Shades of Grey' ist wohl der am heißesten ersehnte Film im nächsten Jahr. Es geht darin um die junge Anastasia Steele, die bei einem Interview den ebenso jungen, aber überaus erfolgreichen Geschäftsmann Christian Grey kennen lernt und ihm sofort verfällt. Je mehr sie sich in ihn verliebt, desto mehr wird sie in seine SM-Fantasien gezogen und es beginnt ein knisterndes Spiel mit leidenschaftlicher Erotik, tiefen Gefühlen und dunklen Ängsten.

Bildquelle: Universal Pictures

Bildquelle: Universal Pictures
— ANZEIGE —