Fernanda Brandao: Weihnachten in der Sonne

Fernanda Brandao
Fernanda Brandao © coverme.com

Fernanda Brandao (30) freut sich auf einen verliebten Weihnachtsurlaub mit ihrem neuen Freund Michael.

- Anzeige -

Ab nach Mexiko

"Ich feiere am 24. Dezember ganz traditionell in Hamburg und am 25. Dezember fliege ich dann in die Sonne - und zwar nach Mexiko", verriet die ehemalige Hot-Banditoz-Frontfrau ('Veo Veo') gegenüber 'RTL'. "Wir werden nur relaxen, entspannen und Tempel besuchen. Leider gibt es direkt am Strand auch ein elektronisches Festival, wo unser Hotel ist. Es wird schwer, da nicht hinzugehen."

Das die Fitnesstrainerin und ihr Liebster nur auf der faulen Haut liegen, ist kaum vorstellbar. Immerhin freut sich die gebürtige Brasilianerin darüber, in dem Sportlehrer endlich einen Freund gefunden zu haben, der ihre Sportliebe teilt. Gegenüber 'amica.de' gab sie zu: "Mit einem Gammler könnte ich überhaupt nichts anfangen. Ich bin aktiv und ich brauche einen ebenso aktiven Partner." Mit ihrem Michael scheint die Moderatorin das große Los gezogen zu haben. Vergangenen Monat schwärmte Fernanda Brandao gegenüber 'bunte.de', ihr Freund habe sie von ihrer "Beziehungsangst" geheilt: "Ich mag vor allem seine Art. Er schafft es immer, mich runterzubringen und mich zu beruhigen und zu entspannen und mir zu erklären, dass es möglich ist, eine Beziehung zu haben trotz meines Lebens."

Es sei der schönen Hamburgerin gegönnt, jetzt noch einmal Ruhe und Kraft zu tanken, das nächste Jahr wird nämlich ziemlich anstrengend, wenn alles nach Plan läuft: Fernanda Brandao soll unter anderem für die ARD die Fußball-WM in Brasilien moderieren und will ein Parfüm auf den Markt bringen.

© Cover Media

— ANZEIGE —