Fernanda Brandao: Trennung von Freund Michael

Fernanda Brandao und ihr Freund Michael haben sich getrennt
Trennung nach nur einem Jahr: Fernanda Brandao und Freund Michael © picture alliance / BREUEL-BILD, BREUEL-BILD/ABB

Fernanda Brandao wieder solo: Liebes-Aus mit Freund Michael

Nach nur einem Jahr war Schluss: Moderatorin Fernanda Brandao ist wieder solo. Wie die ‚Bild‘ berichtet, haben sich die schöne Brasilianerin und ihr Freund Michael getrennt. Bei dem Liebes-Aus soll auch ihr Heimatland eine Rolle gespielt haben. Die 31-Jährige war sechs Wochen lang in Brasilien, um als Moderatorin über die Fußball-Weltmeisterschaft zu berichten.

- Anzeige -

Für ihren Freund, einen Sportlehrer, war diese Zeit angeblich zu lang, wie das Blatt schreibt. „Ich liebe Micha, aber ich fühle mich derzeit nicht in der Lage, eine Beziehung mit ihm zu führen. Ich kann mich nicht so um eine Beziehung kümmern, wie es wirklich verdient“, sagte Fernanda Brandao. Auch ein anderer Promi muss derzeit eine Trennung verarbeiten.

Tom Gerhardt mit Lebensgefährtin Nadja da Silva beim Comedypreis 2009
Comedian Tom Gerhardt und Freundin Nadja da Silva haben sich getrennt. © picture-alliance/ dpa, Jörg Carstensen

Comedian Tom Gerhardt ist ebenfalls wieder Single. Nach sieben Jahren Beziehung trennten sich der ‚Hausmeister Krause‘-Star und seine Lebensgefährtin Nadja da Silva, ebenfalls eine Brasilianerin. „Wir sind beide sehr traurig. Und wie lieben uns auch immer noch sehr“, bestätigte sie laut der 'Bild'-Zeitung. „Wir haben gemerkt, dass unsere Vorstellungen vom Leben nicht mehr zusammenpassen.“ Gerhardt selbst äußerte sich nicht. Das Paar hat einen vierjährigen Sohn.

Bilderquelle: Picture Alliance / dpa

— ANZEIGE —