Felix Jaehn remixt Ed Sheerans Single 'Photograph'

Felix Jaehn remixt Ed Sheerans Single 'Photograph'

Zwei Ausnahmetalente - ein Song

Wenn sich der weltweit erfolgreichste männliche Künstler mit der aktuellen Nummer eins der deutschen Single-Charts zusammentut, kann nur etwas Großartiges dabei herauskommen: Felix Jaehns Remix von Ed Sheerans Single 'Photograph' ist genau das - großartig!

- Anzeige -

Felix Jaehn hat bereits mit zwei Hit-Singles weltweit die Spitzen der Charts erobert: Mit seinem Remix von OMIs 'Cheerleader' sowie mit der aktuellen Nummer-eins-Single 'Ain’t Nobody' feat. Jasmine Thompson. Jetzt legt das 20-jährige Ausnahmetalent mit einem Remix der berührenden Ballade 'Photograph' von Weltstar Ed Sheeran nach.

Der Song, in dem es um Sehnsucht, Erinnerungen und den Schmerz geht, den die Liebe manchmal mit sich bringt, ist ein würdiger Nachfolger von Ed Sheerans internationalem Megahit 'Thinking Out Loud'. Photograph' ist bereits auf Platz 32 der deutschen Airplay-Charts, kurz vor den Top 20 bei iTunes und Platz 17 der deutschen Shazam Top 100-Charts. Das emotionale und sehr persönliche Video zu 'Photograph' hat bereits über 15 Millionen Youtube-Views erzielt.

Die außergewöhnliche Erfolgsstory von Ed Sheeran geht weiter: Sein Album „x“ hält sich seit nunmehr 51 Wochen in den deutschen Album-Charts, davon 24 Wochen in den Top Ten. „x“ ist auf Doppel-Platin-Kurs in Deutschland und hat weltweit bislang 33 Platin- und 9 Gold-Auszeichnungen erzielt. „x“ erreichte in 83 Ländern die Nummer 1 der iTunes-Charts. Ed Sheeran erhielt bei der Echo-Verleihung 2015 einen Award in der Kategorie „Künstler Rock/Pop International“ und ist der meistgestreamte Künstler des Jahres 2014. Im Juli spielte er drei ausverkaufte Konzerte im Londoner Wembley-Stadion.

— ANZEIGE —