'Fast & Furious 8'-Premiere: Michelle Rodriguez glänzt in Silber

Michelle Rodriguez versprüht Glamour
Michelle Rodriguez bei der Premiere von "Fast & Furious 8" in New York © ZUMA Press, Inc./ImageCollect, SpotOn

Look des Tages

Michelle Rodriguez (38, "Avatar - Aufbruch nach Pandora") funkelte am Samstagabend in Silber über den roten Teppich der Premiere von "Fast & Furious 8". Die Schauspielerin sorgte in ihrer bodenlangen Robe von Designerin Vivienne Westwood für Glamour pur in New York City. Das schimmernde, trägerlose Kleid bestach durch einen tiefen Ausschnitt. Zusätzlicher Hingucker war der raffinierte Rocksaum, der wie eine Art Schleppe von ihrer rechten Hüfte abfiel.

Die 38-Jährige kombinierte dazu offene, glitzernde High Heels. Ihre dunklen Haare waren in einem tiefen Seitenscheitel nach hinten gekämmt und fielen in einem geflochtenen Zopf über ihren Rücken. In ihren Ohren funkelten ovale Ohrstecker, in der Hand trug sie eine auf das Outfit abgestimmte silberfarbene Clutch. Ihr dezentes Make-up betonte lediglich ihre dunklen Augen und ihre Lippen umspielte ein zarter Lipgloss.

spot on news