'Fast and Furious 9': Vin Diesel und Co. erst ein Jahr später zu sehen

'The Fast and the Furious': Fans müssen länger warten
Vin Diesel, Jordana Brewster und Tyrese Gibson © FayesVision/WENN.com, Cover Media

Neuer Teil verschoben

'The Fast and the Furious' macht ein Jahr länger Pause als geplant.

Eigentlich sollte der nächste Teil der extrem beliebten Actionfilmreihe schon 2019 in den Kinos anlaufen, doch wie nun bekanntgegeben wurde, wird dieser Termin nicht eingehalten. Stattdessen werden wir Vin Diesel (50, 'The Last Witch Hunter') und Co. erst ein ganzes Jahr später, also 2020, wieder in Action erleben. Gründe nannte man bei dem verantwortlichen Studio nicht, doch 'The Fast and the Furious' steht aktuell dank Michelle Rodríguez (39, 'Machete') immer mal wieder in den Schlagzeilen.

Michelle droht in der letzten Zeit öfters damit, die Filmreihe zu verlassen, sofern weibliche Stars nicht stärker in den Fokus gerückt werden. Mit 'TMZ' sprach die Darstellerin über ihr großes Problem mit der Reihe: "Ich kann an einer Hand abzählen, wie oft ich mich mit weiblichen Stars der Reihe unterhalten habe und das ist wirklich traurig."  

In 'Fast and Furious 8' stießen mit Charlize Theron (42, 'Atomic Blonde') und Helen Mirren (72, 'Die Queen') zwar schon zwei starke Charaktere zur F&F-Familie, doch bei der hohen Anzahl starker Herren reicht Michelle das lange nicht.

Doch ihr Ärger ist nicht das einzige Problem, was die Crew aktuell beschäftigt. Zum einen gibt es noch keinen Regisseur, der den neunten Teil auf die Leinwand bringen soll, und zum anderen ist da noch das Hobbs-Spin-Off, das aktuell im Raum steht. In dieser unabhängigen Reihe soll Luke Hobbs, gespielt von Dwayne Johnson (45, 'Baywatch'), die Hauptrolle einnehmen und neben Jason Statham (50, 'The Transporter') eigene Abenteuer erleben. Tyrese Gibson (38, 'Waist Deep'), der seit dem zweiten Teil zu 'The Fast and the Furious' gehört, flehte The Rock kürzlich via Instagram an, er solle aufhören, sein Spin-Off voranzutreiben, denn damit würde er dem Kern der Serie, Familie und Zusammenhalt, nur schaden.

So wie es aktuell aussieht, soll 'Fast and Furious 9' am 10. April 2020 im Kino anlaufen - ob der Termin bei den ganzen internen Problemen jedoch gehalten werden kann, bleibt abzuwarten.

Cover Media