Fans stinksauer auf Justin Bieber

Es sollte ein großer Auftakt werden, heraus kam ein Schuss in den Ofen: Justin Bieber hat seine Fans in London zwei Stunden lang warten lassen. Als der Teenie-Star beim ersten von vier geplanten Konzerten in der O2 Arena um 22.20 Uhr auf die Bühne kam, mussten die ersten Fans bereits wieder gehen - sie waren zu jung.

- Anzeige -

Die noch anwesenden Besucher buhten Justin aus. Auch auf Twitter machten Fans ihrem Ärger Luft. Als Grund für die Verspätung gab der Pop-Jüngling via Twitter technische Probleme an.

— ANZEIGE —