Familie Reimann fährt nach Las Vegas

Konny hat den Wohnwagen-Anhänger selbst gebaut

Las Vegas ruft! Doch schon nach einer Stunde Fahrt hat Familie Reimann bie Goodbye Deutschland die erste Panne ...

- Anzeige -

Familie Reimann baut sich ein neues Haus auf Konny Island. Doch der Kauf eines Cadillacs stellt dieses Projekt erst mal hinten an. Mit einer selbstgebauten Anhängerkupplung und einem viel zu schweren Wohnwagen will Konny Reimann mit seiner Familie den ersten Urlaub seit ihrer Auswanderung starten. Familie Reimann verlässt den texanischen Boden, um in die Spielerstadt Las Vegas zu fahren - tausende Kilometer entfernt von Konny Island! Es bleibt nicht bei einer Panne ... Schaffen es die Reimanns noch in den wohlverdienten Urlaub? Wie es weiter geht sehen Sie Dienstagabend um 21:15 Uhr bei VOX!

— ANZEIGE —