Fakten, die Sie über Peter André wissen sollten

Peter André ist der Ex-Mann von Katie Price
Fakten über Peter André © picture alliance / Photoshot

Diese Fakten sollten Sie über den Sänger wissen

1. Peter André wuchs als Zeuge Jehovas auf, wandte sich jedoch später von dieser Religion ab.

- Anzeige -

2. Der Name seines erstgeborenen Sohns Junior Savva leitet sich ab vom Vornamen seines Vaters Savvas.

3. 1997 stellte den Tiefpunkt seiner bisherigen Karriere dar: Bei den britischen ‘Smash Hits Awards’ wurde er zum unattraktivsten Mann gewählt und bekam einen Preis für den schlechtesten Haarschnitt.

4. André tritt seit 2014 in der wöchentlichen Sendung des britischen Senders ITV ‘Give a Pet a Home’ als Moderator auf. Diese Sendung entsteht in Kooperation mit einer britischen Tierschutzorganisation.

5. Seit 2013 ist er Werbepartner des britischen Discounters ‘Iceland’, der vergleichbar ist mit Aldi oder Lidl in Deutschland. André betont seitdem seine sparsame Seite: Auch seine Socken kaufe er beim irischen Discounter Primark.

6. Zu Beginn seiner Karriere wurde er in Australien als kommender globaler Megastar vom Rang einer Madonna gefeiert. Seine musikalische Karriere verlief zwar erfolgreich, blieb aber hinter diesen übersteigerten Erwartungen zurück.

7. Bevor er Katie Price heiratete, war er mit dem damaligen Spice Girl Mel B. liiert.

8. Laut seiner Exfrau ist André FKK-Anhänger und legt sich gern nackt in die Sonne.

9. Eine weitere prominente Exfreundin Andrés ist die australische Schauspielerin Laura Vasquez.

10. Seinen Durchbruch in der australischen Talentshow ‘New Faces’ verdankte er einem gelungenen Vortrag von Bobby Brown's Hit ‘Don't Be Cruel’.

Wer mehr über Peter Andrés Leben nach Katie Price erfahren möchte, liest am besten in unseren Star-News auf vip.de weiter.

— ANZEIGE —