Fakten, die Sie noch nicht über Zedd wussten

Im Interview mit Zedd
5 Fakten über den bekannten DJ Zedd © picture alliance / dpa, Thalia Engel

5 Fakten über Zedd

- Weil die Single ‚Spectrum’ 2012 vom Sender ‚ProSieben’ als Werbesong verwendet wurde, stieg Zedd damit erstmals in die deutschen Charts ein.

- Anzeige -

- Auf der Deluxe-Version des Albums ‚Clarity’ von 2012 befindet sich der Song ‚Stay the Night’, den Zedd zusammen mit Hayley Williams, der Sängerin der Band ‚Paramore’, aufnahm. Das Video zur Single wurde bei den ‚MTV Video Music Awards’ 2014 mit dem ‚Clubland Award’ ausgezeichnet.

- Für sein Album ‚True Colors’ (erschienen 2015) nahm Zedd zusammen mit seiner damaligen Freundin Selena Gomez den Song ‚I Want You to Know’ auf. Dieser erreichte in vielen Ländern hohe Platzierungen in den Charts.

- Nachdem Zedd mehrere Songs für Lady Gagas Album ‚Artpop’ von 2013 produziert hatte, begleitete er die Künstlerin anschließend als DJ auf ihrer Welttournee.

- Zedds ehemalige Band ‚Dioramic’ existiert noch immer. Nach seinem Ausstieg formierte sie sich neu, wobei sein Bruder Arkadi weiterhin Mitglied ist. Im Jahr 2014 erschien mit ‚Supra’ ein neues Album, das mit Hilfe einer Crowdfunding-Kampagne finanziert wurde.

Wenn Sie sich für den weiteren Verlauf der Karriere von Zedd und Neuigkeiten aus seinem Privatleben interessieren, dann verfolgen Sie unsere Star-News auf vip.de!

— ANZEIGE —