Fällt Angelina Heger ihrem Freund Rocco Stark mit diesem Foto in den Rücken?

Angelina Heger: Fällt sie mit diesem Bild Rocco Stark in den Rücken?
Angelina Heger sorgt mit diesem Bild für Aufrur

Angelina Heger soll einen schweren Fehler gemacht haben

Lange hat der erste Shitstorm gegen Angelina Heger ja nicht gedauert. Erst Anfang Februar haben Angelina und Rocco Stark ihre Beziehung öffentlich gemacht, doch nun gerät die Blondine ins Kreuzfeuer ihrer Fans – und Schuld ist ein Bild aus Roccos Boutique.

- Anzeige -

Auf ihrem Instagram-Profil postete Angelina ein Selfie, bei dem sie eine Jacke in Roccos Laden anprobiert. Aufmerksamen Usern ist aufgefallen, dass ganz hinten im Hintergrund ein kleines Mädchen zu sehen ist – von vorne. Es könnte sich durchaus um die kleine Tochter Amelia von Rocco und Kim Gloss handeln, sicher ist das aber nicht. Der Haken bei der Geschichte: Rocco und Kim sind sehr darauf bedacht, das Gesicht ihrer Kleinen nicht zu zeigen. Fällt Angelina ihrem Freund damit also in den Rücken? Zumindest sehen es einige Fans so.

Angelina Heger: Fällt sie mit diesem Bild Rocco Stark in den Rücken?
Erst seit Anfang Februar sind Angelina Heger und Rocco Stark ein Paar

"Oh man, sie muss immer wieder die Kleine mit ins Bild bringen..." oder "Wäre ich die Mutter würde ich sie .... So viel Grips sollte man schon haben!", sind nur einige der hämischen Kommentare. Doch es gibt auch Fans, die Angelina in Schutz nehmen und ihr keine böse Absicht unterstellen. Außerdem ist es auch denkbar, dass es sich bei dem Mädchen nicht um Roccos Tochter handelt. Ein Statement gab es bislang allerdings von keiner Seite.

— ANZEIGE —