Facebook-Zoff: Prince Kay One schießt gegen Sophia Thomalla

Facebook-Zoff: Prince Kay One schießt gegen Sophia Thomalla
Sophia Thomalla hat Ärger von Prince Kay One bekommen. © imago stock&people

"Du und dein sch*** Rammstein Tattoo"

Das Leben als Gangster-Rapper kann so hart sein: Erst packte Prince Kay One über Bushido und den Abou-Chaker-Clan aus. Seitdem muss er um sein Leben fürchten. Dann zerriss Bushido knallhart das neue Album seines ehemaligen Freundes auf Amazon. Nur einen Stern vergab er. "Aufgesetzte Attitüden und sinnfreie Lobeshymnen an alle Marken, die man braucht um zu zeigen, dass man Geld hat", schrieb Bushido und trötete den Screenshot seiner Beurteilung via Twitter in die Welt hinaus.

- Anzeige -

Prompt zieht jetzt Jung-Schauspielerin Sophia Thomalla nach. Die 24-Jährige verlinkt den entsprechenden Artikel auf ihrem Facebook-Profil und macht sich über Prince Kay Ones Rapper-Qualitäten lustig: "Schlechte Reime? 'Ich trag ne Jacke von Moncler und chill am Meer – yeah!' – Ich weiß gar nicht, wovon Bushido redet! ;-)", schreibt sie dazu. Das Zitat stammt aus dem Song 'Style & das Geld'. Mit diesem Lied feierten die ehemals besten Kumpel Bushido und Prince Kay One 2010 einen ihrer größten Hits!

Prince Kay One: Facebook-Zoff
Prince Kay One: "Thomalla sollte sich lieber um ihre Karriere kümmern."

Doch seit einem Jahr ist Schluss mit der Rapper-Freundschaft. Und dass jetzt offenbar nicht nur der Proll-Rapper, sondern auch noch eine Unbeteiligte gegen ihn ätzt, lässt Prince Kay One offenbar den Kragen platzen. Via Facebook lässt er unter Sophias Posting mächtig Dampf ab: "Nerv mal nicht mit deinem sch*** Rammstein-Tattoo… Die Wahrheit ist, du und deine Mutter seid die unnötigsten Z-Prominenten in Deutschland. Was hast du denn erreicht in deinem Leben? (...)“

Daraufhin löschte Sophia den Eintrag. Auf RTL-Anfrage will sie sich nicht dazu äußern. Kay One sagt nur so viel: "Ich glaube, ihr ist echt langweilig. Sie sollte sich mal lieber um ihre Karriere kümmern, anstatt sich auf 1000 Aftershow-Partys und Events sinnlos auf dem Roten Teppich ablichten zu lassen.“

Da sind wir mal gespannt, was passiert, wenn die zwei sich auf dem nächsten Roten Teppich begegnen.

Bildquelle: Imago/RTL

— ANZEIGE —