Exklusives Interview mit Rooney Mara zum Film 'Verblendung'

'Lisbeth Salander hat viel von Pippi Langstrumpf'

Zurückhaltend und bescheiden gibt sich Rooney Mara im exklusiven Interview zu ‚Verblendung‘. Obwohl intensive und harte Arbeit hinter den Dreharbeiten mit Kultregisseur David Fincher steckt, war es für die Schauspielerin nichts Besonderes, die brutale Vergewaltigungsszene zu drehen. Doch was bitte verbindet Lisbeth Salander mit Pippi Langstrumpf, die Stieg Larssons Inspirationsquelle für die Romanfigur war? Das hat Rooney Mara Kinoredakteurin Mihaela Gladovic verraten:

Exklusives Interview mit Rooney Mara
Exklusives Interview mit Rooney Mara 'Lisbeth Salander hat was von Pippi Langstrumpf' 00:03:38
00:00 | 00:03:38
— ANZEIGE —