Exklusives Interview mit Heidi Klum: "Habe aus meinen Fehlern gelernt"

Heidi Klum will in Zukunft ihr Privatleben schützen.
Im exklusiven Interview mit Frauke Ludowig ist Heidi Klum total offen. © Splash News

Das Model im exklusiven Interview

Über Heidi Klum wurde in letzter Zeit viel geredet: Die Trennung von Seal, die Scheidung, ihre neue Liebe zu Bodyguard Martin Kirsten. Der neue Mann an ihrer Seite und die Kinder sind in Los Angeles geblieben, Heidis Eltern passen auf. Was wirklich in ihr vorgeht, hat die 39-Jährige jetzt im exklusiven Interview mit Frauke Ludowig in Berlin verraten.

- Anzeige -

"Ich fühle mich gut. Aber ich habe aus meinen Fehlern gelernt. In der Beziehung mit meinem Mann bin ich sehr offen gewesen. In der Zukunft werde ich privater sein", so das Model.

Im April reichte sie die Scheidung von Ehemann Seal ein, sieben Jahre sind beide verheiratet. Dann die neue Liebe, ihr Bodyguard. "Bei uns hat sich nichts verändert, für die Kinder nicht und alle, die um uns herum sind. Es ist keinen anders, als es vorher auch war", erzählt Heidi

Erfrischend offen und ehrlich geht es zu im Interview. Es scheint, als hätte Heidi die Strapazen der letzten Zeit gut überwunden. Entspannung und Ruhe vor dem ganzen Trubel findet sie vor allem bei ihrer Familie - am Wochenende herrscht Arbeitsverbot.

(Foto: RTL)

— ANZEIGE —