Ex-Playboy-Model ermordet und verbrannt

Ex-Playboy-Model ermordet und verbrannt
© splashnews.com

Wer tötete Paula Sladewski?

Ein grausamer Mord erschüttert derzeit die Menschen in Miami. Das ehemalige Playboy-Model Paula Sladewski ist brutal ermordet worden. Am 4. Januar wurde ihre bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche in einer Mülltonne entdeckt. Nur anhand der Zähne war es möglich, die Tote zu identifizieren. „Es ist grauenhaft“, sagte ein Polizeisprecher dem Sender CNN. „Es ist das Abscheulichste, was man einem Menschen antun kann.“

- Anzeige -
Ex-Playboy-Model ermordet und verbrannt
© WSVN / Splash News

Was genau geschehen ist, muss nun die Polizei klären. Nur so viel ist bislang bekannt: Paula und ihr Freund, dessen Name bislang nicht genannt wurde, kamen laut ‚hollywoodgossip.com’ am Silvestertag in Miami an, um dort den Jahreswechsel zu verbringen. Zwei Tage später seien sie in den Club ‚Space’ gegangen, so der Freund.

Dort gerieten sie in Streit, in dessen Verlauf er aus dem Club geworfen wurde. Paula blieb dort. Danach verliert sich jede Spur des Models. Zeugen wollen sie zuletzt am Sonntag, dem 3. Januar, lebend gesehen haben. Tags darauf meldete der Freund Paula als vermisst.

(Bilder: Splash News)

— ANZEIGE —